Beiträge

, ,

Tag der Jogginghose – Neuer Trend?

Internationaler Jogginghosen Tag

Die Jogginghose als modischer Begleiter

Wer es noch nicht weiß, heute ist der internationale Tag der Jogginghose! Das bedeutet, heute kannst Du überall und jederzeit Deine Jogginghose tragen und das sozusagen legal. Ob in der Schule, Uni oder am Arbeitsplatz, nur heute kannst Du diese Grenzen einmal überschreiten, denn Du hast ja einen richtigen Grund, denn es ist der Tag der Jogginghose!

Es gibt Menschen, die gar nicht mehr ohne Jogginghose leben können, aber ursprünglich ist diese erst seit den 1970er Jahren in unseren Kleiderschränken. Als weite Schlaghosen oder moderate Pumphose hat sie sich in unser Leben geschummelt und ist bis heute bei den besten Erlebnissen auf dem Sofa oder beim Training an unserer Seite. Wer bei einer Jogginghose immer nur an das löchrige, ausgewaschene Ding beim Liegen auf der Couch denkt, ist mit der neusten Mode der Jogginghose weit hinterher. Denn selbst auf den Laufsteg hat es die beliebte Freizeitgarnitur bereits geschafft und beweist echtes Stilbewusstsein. Kombiniert mit ein paar hohen Schuhen oder edlen Sneakers, kann der Jogginghosen Look zu einem echten Hingucker werden. Dabei kommt es aber auch auf die richtige Jogginghose an. Sogar Stars wie die Spice Girls oder Eminem trugen während ihrer Konzerte Jogginghosen.

,

Für jedes Wetter das passende Rezept & Herbst Outfit

Mein Herbst Outfit

O du wunderschöner Herbst,
Wie du die Blätter golden färbst,
Deiner reinen Luft so klar und still,
Noch einmal ich mich freuen will.

Durch dieses Gedicht kommt doch richtig Freude auf! Denn der Herbst steht vor der Tür! Sogar Theodor Fontane konnte bei all seinen Herbstgefühlen nicht mehr stillsitzen und schrieb 1898 dieses Gedicht. Es scheint sich in dieser Zeit auch nichts verändert zu haben, wenn wir heute an den Herbst denken, werden uns wohl dieselben Merkmale einfallen, wie Theodor schon damals. Und auch dem anderen Theodor ging es ähnlich zu dieser Zeit. Er beschrieb die Herbstzeit mit diesen Worten:

Seufzend in geheimer Klage
Streift der Wind das letzte Grün;
Und die süßen Sommertage,
Ach, sie sind dahin, dahin!
(Theodor Storm)

Doch warum färben sich die Blätter überhaupt bunt im Herbst?

Dass hast Du Dich schon oft gefragt, oder Du scheinst es zu wissen, aber nicht mehr so genau? Dann hast Du jetzt die Chance Dein Wissen noch mal zu erweitern oder zu festigen.
Es ist ja allgemein bekannt, dass die Tage im Herbst kurzer und auch kälter werden und dieses Zeichen setzt die Natur ganz bewusst ein. Denn sie läutet so den nahenden Winter ein. Den Bäumen signalisiert sie so, dass sie jetzt ihre Winterpause beginnen müssen. In dieser ziehen die Bäume ihr Chlorophyll aus den Blättern zurück, um dieses wichtigen Nährstoff in den Wurzeln zu speichern. Weiterlesen

, ,

Gestalte Dir jetzt passend zum Sommeranfang Deine eigenen Caps & Snapbacks

Kennst Du eigentlich die Geschichte zu Snapbacks?

„Ihren Ursprung hat die Snapback Cap in den USA, wo sie seit den 1950er Jahren getragen wird. Zuerst für die Baseballteams als Erkennungszeichen ihrer Mannschaft gedacht, hat sich die Snapback Cap schnell zum Trend-Accessoire entwickelt. Die ursprüngliche Baseballcap ihrerseits soll erstmals bereits am 24. April 1949 von den Spielern der New York Knickerbockers getragen worden sein. Anstatt der zu jener Zeit üblichen Strohhüte trugen die Spieler steife Kappen, allerdings noch ohne Schirm. Daraus soll sich letztendlich die heute typische Baseballcap mit gebogenem Schirm geformt haben. Im Jahre 1954 wurde allerdings nicht die Snapback Cap, sondern die Flatbrim Cap, die im Gegensatz zu dem gebogenen Schirm der ursprünglichen Basecap einen geraden Schirm hat, von den Baseballspielern der amerikanischen Profiliga MLB für den Einsatz im Spiel adaptiert. Besonders bei den Fangemeinden der Baseballteams entwickelten sich die verschiedenen Cap-Arten in der Folgezeit zum beliebten Fanartikel. Durch diesen Erfolg entwickelte sich auch die Snapback Cap weiter und individualisierte sich durch die Farben und die Embleme der einzelnen Teams.“ Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Snapback_Cap

Sei ein Teil der Geschichte und hole Dir Dein eigenes selbstgestaltetes Snapback Cap! Bis zum 05.06.2015 gibt es jetzt bei uns ganze 10 % Rabatt auf alle Caps & Snapbacks inkl. Druck!

Shirtlabor 10% auf alle Caps und Snapbacks

Einfach den folgenden Gutschein-Code im Warenkorb eingeben:

Gutschein: ALLCAPS10

und 10%-Rabatt auf Deinen Artikel sichern!

Genieße unsere große Vielfalt an unterschiedlichen Caps bei Deiner Auswahl. Du kannst zwischen Original 5-Panel Caps, Baseball Caps, Original Snapback Caps, Army Caps und noch vielen Weiteren auswählen.

Wir wünschen viel Spaß beim selbst gestalten Deiner Cap oder eines anderen tollen Artikels aus unserem Sortiment.