Halloween ist nicht nur eine Nacht des Erschreckens, sondern auch der Freunde und der süßen Leckerbissen. Besonders für Kinder ist diese Nacht eine der ereignisreichsten des Jahres und wird schon Wochen vorher geplant. Für viele Kinder ist es die Möglichkeit einmal als Vampir oder Zombie auf die Jagd nach Süßigkeiten zu gehen und bis zur Geisterstunde die Straßen unsicher zu machen. Um diese Nacht noch besonderer zu machen und sie mit einer gruseligen Halloween Party zu beginnen, haben wir für Euch Kids einmal die besten Ideen, Leckerbissen und Spiele für Eure Gespensterparty zusammengetragen.

So werden auch die schrecklichsten, kleinen Monster fröhlich und bereit für ihre Halloween-Nacht.

Bevor die Party überhaupt beginnen kann, muss Euer Keller oder Euer Zimmer in eine richtig schaurige Halloween-Höhle verwandelt werden. Das bekommt Ihr am besten hin mit gruseligen Accessoires, wie zum Beispiel Spinnenweben, so wenig Licht wie möglich und unheimliche Musik. Ihr könnt Euch auch selber ein paar Accessoires basteln.

Schaurige Accessoires für Eure Halloween Party zum Nachbasteln

Bevor die Party überhaupt beginnen kann, muss Euer Keller oder Euer Zimmer in eine richtig schaurige Halloween-Höhle verwandelt werden. Das bekommt Ihr am besten hin mit gruseligen Accessoires, wie zum Beispiel Spinnenweben, so wenig Licht wie möglich und unheimliche Musik. Ihr könnt Euch auch selber ein paar Accessoires basteln.

Das beste Accessoire an Halloween ist natürlich der Kürbis. Schnitzt schaurige Fratzen in den Kürbis und drapiert ihn mit Kerzen in Eurer Halloween-Höhle. Als kleine Lichtspende könnt ihr alte Gurkengläser mit Mullbinden umwickeln und kleine Augen darauf befestigen oder malen. Schon sind Eure Mumien-Lichter fertig. Die richtige Verpackung für Eure Knabbereien ist auch schnell gemacht. Die Salzstangen sehen gleich viel schauriger aus, wenn die Gläser mit schwarzem Papier umwickelt werden und darauf gruselige Fratzen gemalt werden, dasselbe könnt ihr auch mit den Trinkgläsern machen.

Was ist eine Kinder Halloween Party ohne unheimlich lustige Spiele

Die Grusel Box

Bei diesem Spiel geht es darum zu erraten, was sich in der gruseligen Box befindet. Dazu müssen natürlich ein paar Boxen mit Inhalt vorbereitet werden. Zuerst einmal muss ein Loch in den Deckel der Box geschnitten werden. Dieses Loch wird idealerweise mit einem schwarzen Stofftuch behängt, sodass kein kleines Monster vorher in die Box luschern kann. Jetzt kann die Box befüllt werden. Wie wäre es zum Beispiel mit gekochten Spaghetti, Wackelpudding, die Kürbiskerne von den geschnitzten Kürbissen oder Wackelpudding. Jedes Kind darf einmal in die Box fassen und danach werden die Antworten gesammelt. Dabei müssen nicht nur die richtigen Antworten belohnt werden, sondern auch besonders kreative.

Mumien Wickeln

Ein beliebtes und vor allem lustiges Spiel ist das Mumien Wickeln. Dazu braucht ihr nur 2 Teams mit 2 Personen und pro Team eine Rolle Klopapier. Jetzt geht es darum, so schnell wie möglich, seinen Partner mit dem gesamten Klopapier einzuwickeln. Welches Team die Klopapierrolle zuerst an dem Partner abgewickelt hat, ist der Sieger.

Die Geistersuche

Die Vorbereitung sollte von den Erwachsenen übernommen werden. Hierbei müssen viele Geister aus weißem Papier ausgeschnitten werden und mit Süßigkeiten beklebt werden. Diese kleinen Gespenster müssen nun im Garten verteilt werden. Die Geistersuche kann beginnen, wenn es draußen dunkel wird. Die kleinen Monster und Gespenster sollten mit Taschenlampen ausgestattet sein, damit jeder einen Geist mit einer Süßigkeit finden kann. Bevor das Spiel gespielt wird, können noch Gruselgeschichten erzählt werden, um die Geistersuche noch unheimlicher zu machen. Aber dabei sollte immer Rücksicht auf die Kleinsten der Gruppe gegeben werden.

Die  Spinnenhöhle

Für das Spiel ‚Die Spinnenhöhle’ braucht ihr mehrere große Wollknäule, am besten in Schwarz und Lila oder Schwarz und Blau.  Dann solltet ihr Euren Flur etwas leer räumen, denn darauf wird die Spinnenhöhle. Besonders gut geeignet sind längere Flure die gleich in den Raum führen, wo die Halloween Party gefeiert wird. Nun müsst ihr die Wollknäule von Gegenstand zu Gegenstand spannen, sodass ein richtiges Spinnennetz entsteht. Wenn die Besucher kommen, müssen diese schon ihren Mut beweisen und zuerst die gruselige Spinnenhöhle überwinden, um zur Halloween Party zu gelangen.

Das Einzige was Euch noch fehlt, ist Euer Kostüm? Dann seid ihr im Shirtlabor genau richtig. Dort könnt ihr Euch T-Shirts, Pullover und vieles mehr mit gruseligen Motiven bedrucken lassen. Dabei könnt ihr Euch Euer Lieblings-Halloween-Motiv auch noch selbst aussuchen. Schaut vorbei und spart zusätzlich noch schaurig große 20 % Rabatt auf Euren Halloween-Einkauf mit dem Gutscheincode: KUERBISFEST2016!

Spare 20% auf Deinen Einkauf!

Gutscheincode: KUERBISFEST2016
Gültig bis zum 31.10.2016.